Der erste Schultag
 

Der erste Schultag

Nun ist es endlich so weit! Ihr Kind wird an der St. Ida-Schule eingeschult.
Wir begrüßen Sie und Ihre Kinder an unserer Schule ganz herzlich!

Am Donnerstag, den 11. August 2022 werden wir alle neuen Lernanfänger unserer Schule klassenweise in einem kleinen feierlichen Rahmen willkommen heißen. Pastor Kosmann und Herr Frieling werden Ihre Kinder segnen und im Anschluss daran wird Ihr Kind zusammen mit den Klassenkamerad*innen die 1. Unterrichtsstunde erleben. Die Einschulungsfeier findet in der Sporthalle statt.

Die Einschulungsfeiern finden zu folgenden Zeiten statt:

Klasse 1a: 8:30 Uhr
Klasse 1b: 9:15 Uhr

Wir bitten darum, die Begleitpersonen pro einzuschulendem Kind gering zu halten.

Ihr Kind wir im Anschluss an die kleine Feier mit seiner Klassenlehrerin zur 1. Unterrichtsstunde in das Schulgebäude gehen. Während dieser Unterrichtsstunde laden wir Sie ein, bei einer Tasse Kaffee oder einem Glas Wasser miteinander in den Austausch zu kommen. Der kleine Umtrunk findet auf der rechten Seite des Schulhofs statt (bei schlechtem Wetter in der Aula der Grundschule)

Wir freuen uns, Ihnen und Ihrem Kind einen unvergesslich schönen 1. Schultag bereiten zu dürfen!

Bildnachweis: www.pixabay.com

Und so geht's weiter...

An den ersten zwei Tagen (Do/Fr) hat Ihr Kind Klassenlehrerunterricht. Das bedeutet, dass Ihr Kind zusammen mit der Lehrerin bzw. dem Lehrer die Schule und die anderen Kinder kennenlernt sowie natürlich auch den ersten Buchstaben schreiben wird. Es hat auch noch die ein oder andere Rechenaufgabe zu bewältigen und auch die Spielpause wird nicht zu kurz kommen.

Unterrichtsschluss an diesen Tagen ist jeweils um 11.25 Uhr.

Freitags bekommt Ihr Kind den Stundenplan mit nach Hause, der ab dem darauffolgenden Montag gilt.
Im ersten Halbjahr hat Ihr Kind jeden Tag um 11:25 Uhr Unterrichtsschluss.
Sollte Ihr Kind am Förderunterricht teilnehmen, endet dieser um 12:25 Uhr. Sie bekommen dies rechtzeitig von der Klassenlehrerin bzw. dem Klassenlehrer mitgeteilt.