Helau Alaaf!

St. Idaschule feiert Karneval

Am Donnerstag, den 28.02.2019 wurde in der St. Ida-Schule wieder Karneval gefeiert. Auf der Bühne wurde ein buntes Programm, bestehend aus Tänzen, Sketchen und Liedern geboten. Zur Freude der Kinder waren die Lehrerinnen und Lehrer dieses Jahr als Schlümpfe verkleidet. Sie ließen sich nicht lumpen und sangen mit viel Witz und Humor das Lied der Schlümpfe auf der Bühne vor. Fotos

Feste im Jahreskreis
 

Gesundes Frühstück zum Erntedankfest

Förderverein spendiert Kindern ein gesundes Frühstück

Am 11. Oktober 2019 genossen die Kinder der St. Ida-Schule wieder das mittlerweile zur Tradition gewordene gesunde Frühstück zum Erntedankfest. Der Förderverein spendierte der Schulgemeinschaft ein Frühstück aus regionalen Produkten. Brötchen, Wurst, Käse, Geflügelaufschnitt sowie Obst und Gemüse standen an diesem Vormittag auf dem Speiseplan der Frühstückspause. Liebevoll wurden die Platten für die einzelnen Klassen zubereitet, Brötchen aufgeschnitten und alles zu einem reichhaltigen Buffet aufgebaut. Die Kinder genossen in einer ausgedehnten Frühstückspause die leckeren Speisen. Tische und Stühle wurden gerückt und das leckere Frühstück in der Klassengemeinschaft genossen. Die St. Ida-Schule bedankt sich beim Förderverein und den 40 engagierten Eltern für die Unterstützung!
Fotos

Feste im Jahreskreis1
 
Feste im Jahreskreis2
 
Feste im Jahreskreis3
 
Feste im Jahreskreis4
 
Feste im Jahreskreis5
 
Feste im Jahreskreis6
 

St. Martin an der St. Ida-Schule

Gottesdienst und Martinsumzug mit den Kindertageseinrichtungen

Gemeinsam mit den Kindertageseinrichtungen in Herzfeld und Hovestadt feiert die St. Ida-Schule das Fest des Heiligen Martin.
Am Martinstag eines jeden Jahres gehen die Jahrgänge 1 und 2 in die St. Ida-Basilika, um mit den Kindern der Kindergärten einen Wortgottesdienst zu feiern.
Am Nachmittag findet auf dem Schulhof der St. Ida-Schule in Zusammenarbeit mit der Feuerwehr, den Kindergärten und den Kindern und Erwachsenen der Jagdhornbläser des Hegerings Herzfeld-Lippborg das Martinsspiel statt. Im Anschluss an das Spiel zieht der Laternenzug singend und von den Bläsern begleitet zum Feuerwehrgerätehaus. Dort bekommen wartet für jedes Kind ein Weckmann und ein kleines Getränk. In gemütlicher Runde klingt der Martinstag dort aus.

Feste im Jahreskreis7
 
Feste im Jahreskreis8
 
Feste im Jahreskreis9
 

Adventliche Stimmung in der St. Ida-Schule

Im Advent findet montags ein wöchentliches Treffen aller Klassen in der Aula der Schule statt. Gestartet wird mit einem gemeinsamen Singen, dann wird jahrgangsweise eine vorweihnachtliche Aktion aufgeführt.
In den Klassen wird die Adventszeit individuell gestaltet, zum Beispiel: Adventskalender, Adventsgeschichten und -lieder, adventliche Feier mit den Eltern.
In der letzten Schulwoche vor den Weihnachtsferien findet ein ökumenischer Wortgottesdienst in der St. Ida-Basilika statt. Am letzten Schultag vor den Weihnachtsferien führt die Theater-AG ihr Theaterstück vor.

Feste im Jahreskreis10
 
Feste im Jahreskreis11
 

Der Nikolaus zu Besuch in der St. Ida-Schule

Traditionell wird die St. Ida Grundschule am 06.12. eines jeden Jahres vom Nikolaus (Herrn Albersmeier) besucht.
Der Nikolaus wird vom Jahrgang 3 und 4 in der Aula mit einem Lied begrüßt. Von dort aus macht sich der Nikolaus auf den Weg zu den Kindern der 1. und 2. Klassen. Mit persönlichen Worten und einer kleiner Überraschung aus seinem großen Sack bringt der Nikolaus die Kinderaugen zum Glänzen. Zum Abschied darf jedes Kind zum Klang des Glöckchens einen Herzenswunsch auf die Reise schicken.
Wir wünschen dem Nikolaus eine gute Weiterreise und bedanken uns beim Förderverein für die Unterstützung dieses wunderschönen Ereignisses!

Feste im Jahreskreis12Feste im Jahreskreis13Feste im Jahreskreis14Feste im Jahreskreis15Feste im Jahreskreis16Feste im Jahreskreis17Feste im Jahreskreis18Feste im Jahreskreis19