Ein herzlicher Empfang für Danielle Thomas

Gemeinsam lernen - Schule leben wird in der Ida-Schule Herzfeld tatkräftig umgesetzt
Die Aula der Lippetalschule erzitterte fast und den Zuhörern wurde warm ums Herz. Als Belohnung gab es danach natürlich „Hitzefrei“ für alle Schulkinder. Da staunten auch Bürgermeister Matthias Lürbke gemeinsam mit Pfarrern, Elternvertretern und Abgesandten der oberen Schulbehörden, welche Inbrunst die rund hundert Schüler in das Lied hineinlegten. Ein klares Zeichen dafür, dass sie wohl ihrer neuen Schulleiterin lautstark ihre Sympathie beweisen wollten.

Zuvor hatten die Schülersprecher im Forum der Lippetalschule Präsente übergeben, die Klassensprecher überreichten Rosen und richteten gute Wünsche an Danielle Thomas. „Gesundheit und ein langes Leben, keinen Streit, dass alles gut läuft, Erfolg und Glück, Fröhlichkeit und starke Nerven“, waren einige der Fürbitten. Dafür bedankte sich Danielle Thomas bei Kindern und Kollegium: „Jeder hat hier was einzubringen, diese Vielfalt ist wunderbar“, sagte die neue Rektorin.

Bürgermeister Matthias Lürbke sprach seine Glückwünsche zur Ernennung aus. Er lobte die neue Schulleiterin und wünschte ihr viel Erfolg für die Zukunft. Es sei erkennbar geworden, dass sie ein Stein im Brett habe bei ihren Schülern. Für die Gemeinde seien die Grundschulen wichtig, auch im Hinblick auf die Ergebnisse der weiterführenden Gesamtschule. Lürbke kündigte eine weitere vertrauensvolle Zusammenarbeit zwischen Schule, Rat und Verwaltung an und dankte Danielle Thomas, dass sie sich hier beworben habe. „Das ist auch ein Kompliment für uns“, sagte der Rathaus-Chef, verwies darauf, dass die Lippetaler Gremien Thomas einstimmig gewählt hatten und kündigte weitere schulische Verbesserungen auch baulicher Art an der Ida-Grundschule an.

Den musikalischen Rahmen der Feier gestaltete das „Duo repentino“. Weitere Reden hielten Schulamtsdirektor Winfried Ebert, die Pfarrer Jochen Kosmann und Ralph Frieling, für die Lippetaler Schulleiter Susanne Kresing und für die Schulpflegschaft Eva Hokenbecker-Belke. Das Lehrerkollegium der Ida-Schule steuerte allerlei Gereimtes zum Festakt bei. Abschließend dankte Rektorin Danielle Thomas allen am Festakt Beteiligten und umriss in einer engagierten Grundsatzrede ihre Vorstellungen und Pläne für die Pädagogik an der Ida-Grundschule.(Quelle: Soester Anzeiger, 09.10.2017)

AmtseinführungAmtseinführung1Amtseinführung2Amtseinführung3Amtseinführung4Amtseinführung5Amtseinführung6Amtseinführung7Amtseinführung8Amtseinführung9Amtseinführung10Amtseinführung11Amtseinführung12Amtseinführung13Amtseinführung14